Anpflanzung Jubiläumswald zum Ortsjubiläum "700 Jahre Alpenrod"

Paten für Unterhaltungs- und Pflegemaßnahmen der jungen Bäume gesucht!


Die Auswirkungen der Corona-Pandemie führten bekanntlich zur Absage unserer Jubiläumsveranstaltung „700 Jahre Alpenrod“. Da das Infektionsgeschehen jedoch weiterhin andauert bzw. aktuell noch ansteigt, sahen wir uns in Absprache mit dem Bürgerverein Alpenrod e.V. und unserem Revierleiter Dieter Volkening veranlasst, leider auch die geplante „Bürgerpflanzaktion“ des Jubiläumswaldes abzusagen.


Erfreulich war jedoch, dass unsere Forstmitarbeiter jetzt fast 700 Bäume im Bereich des „Schießstandes“ zur Wiederaufforstung der Kalamitätsflächen anpflanzten. Der neu gepflanzte Mischwald besteht aus Stieleichen, Rotbuchen, Vogelkirchen, Douglasien, Weißtannen, Walnuß, Roßkastanien und Mammutbäumen. Für diese gelungene Anpflanzung des Jubiläumswaldes möchte ich hiermit unseren Forstmitarbeitern und dem Revierleiter Dieter Volkening im Namen der Ortsgemeinde Alpenrod und des Bürgervereins Alpenrod e.V. ganz herzlich danken.


Hoffen wir, dass sich die jungen Baumpflanzen unter den veränderten Wuchs- und Klimabedingungen gut entwickeln und unser Jubiläumswald somit kommenden Generationen als Naherholungsgebiet und allen Tierarten als Lebensraum dient.


Damit sich unsere Bürger*innen, vor allem auch Kinder und Jugendliche mit dem Jubiläumswald identifizieren können, wäre es sehr schön, wenn sich „Paten“ zur Pflege und Unterhaltung der Jungpflanzen (wie Freischneiden, Wässern etc.) zur Verfügung stellen würden, denen dann eine Baumgruppe (sogenannte Klumpen) zugewiesen werden.


Interessierte werden gebeten, sich mit der Gemeindeverwaltung während der üblichen Dienstzeiten, telefonisch 02662 / 7573 oder per E-Mail an buergermeister@alpenrod.de in Verbindung zu setzen. Über reges Interesse würden wir uns freuen.

Foto vom 18. März 2021 (v.l.n.r.): Jonas Salzer (1. Vorsitzender Bürgerverein Alpenrod e.V.), Leon Fischer, Peter Christian, Thomas Müller, Frank, Dieter Volkening (Revierleiter) und Beate Salzer (Bürgermeisterin)

© 2019 von Jonas Salzer für die Ortsgemeinde Alpenrod.