Jubiläumsfeier auf 2021 verschoben

Die durch die Verbreitung des Corona-Virus (COVID-19) ausgelöste Pandemie beeinflusst unseren Alltag und unser tägliches Handeln weiterhin maßgeblich. Bis zuletzt haben wir gehofft, dass die mit der Pandemie verbundenen Einschränkungen unsere 700-Jahr-Feier nicht betreffen werden. Doch durch die aktuelle Situation ist die Durchführung einer solchen Jubiläumsfeier nicht möglich. In Absprache mit der Bürgermeisterin sowie den auftretenden Künstlern haben wir uns dazu entschlossen, das Jubiläumswochenende um ein Jahr zuverschieben und somit unser 700-jähriges Ortsjubiläum von


Freitag, 27. August 2021 bis Sonntag, 29. August 2021


gebührend und ausgiebig zu feiern!


Die Tickets für freitags und samstags sind auch weiterhin über unsere Webseite (www.700-jahre-alpenrod.de) erhältlich. Die bisher gekauften Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Alle Ticketkäufer werden schriftlich über die Verschiebung unserer Veranstaltung informiert. Wer sein Ticket zurückgeben möchte, hat die Möglichkeit die Ticket-Rückgabe unter der E-Mailadresse buergerverein.alpenrod@gmail.com anzumelden. Sie erhalten dann entsprechend weitere Informationen.


Flyer "700 Jahre Alpenrod"

© 2019 von Jonas Salzer für die Ortsgemeinde Alpenrod.